Sent from my iPhone

Von meinem iPhone gesendet

Kommunikation heutzutage ist enorm vielseitig und vor allem vielkanälig: Email, SMS, Chat, Skype, Facebook, Twitter und alle sonstigen sinnvollen und teilweise fragwürdigen Kommunikationsapps auf Smartphones, Tablets und anderen elektronischen Geräten. Zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten kann man angetextet, angeskyped, angepingt und angewasweissichwasst werden. Unter Umständen hat man noch getrennte Email- und/oder Telefonkonten für Geschäft…

tickets

Alt und uncool, ätsch!

Woran erkennt man, dass man älter wird? Nun, eigentlich an allem. Richtig bewusst wurde es mir aber wieder auf einer meiner letzten Reisen. Früher hätte ich dasselbe Unterfangen selbstverständlich als ‚Trip‘ bezeichnet; heutzutage mache ich nur noch Reisen. Kürzlich stieg ich also an einem fremden Ort in einen Bus und setzte mich hin: Total uncool zuvorderst,…

iAuch

Ich gehöre ja seit kurzem zu den fast modernen Menschen der Welt. Kürzlich sass ich nämlich noch in einem Café und fühlte mich ultramodern. Ich hatte meinen Laptop vor mir – natürlich über das Wifi der Stadt Baden mit dem Internet verbunden – neben mir lag mein geschäftlicher Blackberry, mein privates Nokia-Mobiltelefon und Musik hörte…

Weibliche Navigation

Weshalb sind die Stimmen der Navigationsgeräte ausschliesslich weiblich? Eine weitere wichtige Frage, die die Menschheit beschäftigt. Ich habe dazu folgende Thesen: Das dauernde Reingequatsche der Geräte kann manchmal recht nervtötend sein. Bei einer weiblichen Stimme funktioniert der natürliche Weghörreflex der Männer super und schont so deren Herz und Kreislauf. Aber: Das selektive Hören des Mannes…