Alt und uncool, ätsch!

Woran erkennt man, dass man älter wird? Nun, eigentlich an allem. Richtig bewusst wurde es mir aber wieder auf einer meiner letzten Reisen. Früher hätte ich dasselbe Unterfangen selbstverständlich als ‚Trip‘ bezeichnet; heutzutage mache ich nur noch Reisen. Kürzlich stieg ich also an einem fremden Ort in einen Bus und setzte mich hin: Total uncool zuvorderst,…

Psychogramm eines Drummers

Rolling Stones. Guns’n’Roses. Patent Ochsner. Nenn mir den Sänger einer jeder dieser Bands! Mick Jagger (wurde sogar mal Sexiest Man Alive; wer auch immer da in der Jury sass), Axl Rose (wurde hoffentlich nie Sexiest Man Alive) und sogar mein Vater kennt den Büne Huber, obwohl diesem der Sexiest Man Alive verwehrt bleiben wird wegen fehlender…

De Chappedieb

Gut und Böse ist ein wichtiges Konzept für ein Kind. Und das Wichtigste dabei ist, dass Gut gut bleibt und Böse böse. Es verstört ein Kind, wenn die Grenzen zwischen Gut und Böse fliessend sind. Ein Erlebnis mit verwischten Gut-und-Böse-Grenzen aus meiner eigenen Kindheit machte mich märchenpolitisch betrachtet voll Pro-Grimm und Anti-Disney. Speziell der Disney-Film…

Wo geht‘s hier zum Klo?

Altbewährtes hat für mich immer den Beigeschmack von langweilig. Es ist bekannt und alles andere als spannend. Selten bin ich froh um Altbewährtes, aber beim Gang auf die Restaurant-Toilette mache ich eine Ausnahme. Ich bin froh, wenn die Toilette dort ist, wo man sie erwartet; wenn man sich nicht dumm im Kreis drehen muss, bis jemand…

Was unterscheidet Pollen von Velofahrern?

Es ist endlich warm, es ist endlich sonnig. Die Blüten blühen, die Fliegen fliegen, und die Velofahrer fahren – ja was wohl – Velo. Ein simples Naturgesetz, dessen erstaunter Zeuge ich heute erneut wurde. Mit Fliegen verglichen zu werden, stösst vielleicht manchem Velobenutzer etwas sauer auf, doch gibt es durchaus Ähnlichkeiten: Gerade nach Kälteperioden kommen…