Der Schnee macht etwas mit uns

Normalerweise schreibe ich über die alltäglichen Dinge des Lebens. Diesmal nicht.  Heute schreibe ich über Schnee! Ja, ich weiss: In der Schweiz immer noch ein alljährliches Vorkommnis. Aber er ist seltener geworden, sowieso im Flachland. Schneemengen, wie wir sie in den letzten zwei Tagen erlebt haben, gibt es offenbar nur alle 20 Jahre! Und der…

Räbeliechtli – wo zum Teufel bist du?

Rote Wangen; Augen, die heller leuchten als die selbstgeschnitzten Lichtlein. Singende Kinder in der Dunkelheit, welche nur vom Flackern der Räbeliechtli, die an ihren Händen baumeln, durchbrochen wird. Ein wunderbares Bild aus meiner Kindheit, an welches ich mich so gerne erinnere. Heute, nach 30 Jahren, durfte ich endlich mein eigenes Kind zu seinem ersten Räbeliechtli-Umzug…

Fiese Schoggihasen

Ganz fies haben sich die Schoggi-Osterhasen bereits wieder in die Läden geschlichen. Jeden Tag werden es mehr. Wie die Karnickel vermehren sie sich; scheinbar über Nacht. Der oberfieseste Hase ist auch wieder unter ihnen: Der Lindt Goldhase. Sitzt da so unschuldig goldig vor sich hin, der Hase. Vertrauend darauf, dass sich das Volk von der…

Kein Spass, Vogel?

Frühling! Es wird wieder früher hell, unsere Herzen jauchzen, die Vögel zwitschern es von den Dächern und pfeifen auf den Winter: Jeder Tag bringt uns den Sommer ein Stückchen näher!So dachten wir jedenfalls bis zu diesem Jahr. Unsere Annahmen, was das muntere Frühjahrsvogelgezwitscher angeht, haben sich als jahrhundertelanger Irrtum entpuppt. Schauen wir die Fakten an:…

Schneemänner

Wo bloss sind die bärtigen Männer alle im Sommer“, dachte ich, als dieses Jahr das erste Mal Schnee fiel. Auf den ersten Blick vielleicht ein abwegiger Gedanke, der nichts mit Schnee zu tun haben scheint. Der zweite Blick wird meine Frage aber rechtfertigen: Es ist immer Mann mit Bart, der Schnee schaufelt auf dem Schulhausplatz,…